7. E-Commerce Expertenwoche
21. bis 25. August 2017

Neue Datenschutz-Verordnung – Auswirkungen für B2B-Shopbetreiber

Freitag, 25. August 2017 | 10.00 Uhr -Das Webinar ist beendet-


Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) stellt Unternehmen vor erhebliche Herausforderungen. Bis Mai 2018 müssen Unternehmen alle Strukturen und Prozesse zur Implementierung des nun EU-weit einheitlich geltenden und harmonisierten Datenschutzes umgesetzt haben. Auch im Online-Marketing und für den E-Commerce wird es einige Änderungen geben. Soviel kann man festhalten: Der Beratungsbedarf ist hoch! Doch wie sieht es auch speziell für Hersteller und Händler im B2B E-Commerce aus? In diesem Webinar erfahren Sie die wichtigsten Grundlagen der DSGVO, daraus resultierende Neuerungen und notwendige To-Do´s. Alle Teilnehmer erhalten im Nachgang auch ein ergänzendes Whitepaper.

Expertin

Sabine Heukrodt-Bauer

Sabine Heukrodt-Bauer, RESMEDIA

Sabine Heukrodt-Bauer ist Fachanwältin für IT-Recht und gewerblichen Rechtsschutz und Gründerin der auf IT-Recht spezialisierten Mainzer Kanzlei RESMEDIA – Anwälte für IT-IP-Medien. Sie ist Sprecherin auf diversen Events und Kongressen der IT-Branche und Dozentin für IT-Recht an der Johannes Gutenberg-Universität Mainz. Sie veröffentlicht regelmäßig Artikel zu aktuellen Themen im IT-Recht und E-Commerce und betreut seit über 10 Jahren für die INTERNET WORLD Business die Kolumne der „E-Shop Tipp“. Sie ist die Vorsitzende des gemeinsamen Vorprüfungsausschusses der Rechtsanwaltskammern Koblenz und Zweibrücken für die Erlangung der Bezeichnung "Fachanwalt für Informationstechnologie" und sitzt im Ausschuss "IT-Recht" der Bundesrechtsanwaltskammer.